Am Fenster. Zwei Sichten, zwei Tierchen, und eines von beiden hat garantiert Hinterlistiges vor.

Meisi ist wieder zu Gast und hat schon mal gekostet von dem Futter, welches ihn über den Winter bringen soll. Ganz schnell wird es sich herumsprechen in der Räpitzer Vogelwelt, dass da oben feinste Sonnenblumenkörner zu holen sind. Nicht lange wird es dauern, und sie sind alle da: die Amseln, Rotkehlchen, Grünfinken und Spatzen.
Die Gastkatze kann ansitzen wie sie will, dies Fenster bleibt zu.