Ich habe meinen Zeichengriffel wieder einsatzklar.

Ach Mensch, umziehen ist wirklich wie abgebrannt sein. Manches ist einfach weg, wie ganz weg. Manches hat man gerade noch gesehen. Aber wo?

Jetzt habe ich ihn wieder an Ort und Stelle, den Stift vom Zeichentablett. Das ist auch gut so, denn ich habe viel zu üben. Das, was ich bisher gemacht habe, gefällt mir nicht. Sehen und das Gesehene in Umrissen wiedergeben, das muss ich eben üben, üben, üben. Und das Buch mit den ganz vielen Übungen liegt auch schon da.

 

%d Bloggern gefällt das: