Weil es schön ist, etwas zu verschenken.

Ich verschenke wirklich gerne. Nur sind meine Möglichkeiten recht begrenzt. Zeit, Arbeit und Mühe einsetzen und das tun, was ich kann, geht immer.

Ein Freund hilft mir oft, mich mit mit dem Spinnrad und der Kiepe von A nach B zu bringen. Den ganzen „Krempel“ kann ich schlecht mit den Öffentlichen transportieren und ein Auto habe ich schon lange nicht mehr.
Sein Laptop hatte der Freund noch nicht lange, da eckte er mächtig an. Also hab ich dunkle Eiderwolle versponnen, etwas dicker als sonst. Das Reliefmuster ergibt ein richtiges schönes, flauschiges Polster.
Der Rest war dann bloß noch Fleißarbeit.

Jetzt ist der Laptop auf Transporten schön geschützt. Und ich freue mich sehr, dass ich etwas verschenken konnte.

Comments are closed.