Duftorgie für das Schlitzohr.

Eine Duftorgie? Die gab es heute tatsächlich in der Weiber-WG.
Als ich heute nach Hause kam, wurde ich arg bedrängt von den Katzendamen. Naja, sie tun ja immer so, als wäre ich tagelang weg gewesen und sie hätten lange, lange darben müssen. Diesmal aber war noch etwas anders. Was riecht da bloß so?

mein Schlitzohr

Das ist mein Schlitzohr.
Gleich in der ersten Woche als kleine Katze und Freigänger hat die Kleo zu spüren bekommen, dass Freiheit auch mal weh tun kann. Verantwortlich für den Schmiss am Ohr war Felix, ein Kater aus der Nachbarschaft, der auch noch so aussah wie Felix vom Katzenfutter.
Das hatte der nicht umsonst getan! Kleo wurde groß, raffiniert und kampfeslustig. Felix musste nur in die Nähe unseres Hauses kommen, da pfiff die Kleo ab und kurze Zeit später bekam Felix die Hucke voll. Ich wusste nicht, dass Katzen so nachtragend sind..

Heute war mein Schlitzohr ganz aufgeregt. Was hat die Gudrun da angeschleppt? Holunder. Das verspricht eine feine Duftorgie, Katze auf Droge.

Duftorgie bei dem  Schlitzohr

Also runter von der Balkonbrüstung und rein in den Holunder, zuerst mit der Katzennase, dann mit dem Kopf.
Ich kann mir nicht helfen, irgendwie riecht Holunder etwas streng. Nach Kater vielleicht? Ich hatte auch noch Wildrosenblätter und Lindenblüten mitgebracht. Für die Duftorgie bis zur  Ekstase brauchte es aber nur den Holunder.

Duftorgie

Hach, wie gut das duftet. Kurz schnuppern und dann verzückt die Augen verdrehen. Los, Penny, komm runter von der Balkonbrüstung! Ich zeig dir mal, was gut ist.

Penny_schnuppert

Den Mädels musste ich den Holunder schließlich entziehen. Er soll in den Erkältungstee für den nächsten Winter. Wie das klingt!

Kleo ist alt und alles geht schon ein bissel schwer. Das Duftbad hat sie jedenfalls sehr genossen und schläft jetzt friedlich und selig. Vielleicht träumt sie von der großen Freiheit und vielleicht  verhaut mein Schlitzohr im Traum gerade mal wieder den Felix.

für duftenden Tee

Comments are closed.