Eine Kastanie für dich, eine Kastanie für mich.

Kastanie für dich

Die Kastanie ist seit Jahren für mich das Herbstsymbol. Jedes Jahr stecke ich mir eine davon in die Tasche. Überhaupt, es wurde Zeit, dass ich in meinem Park und an dem Angelteich mal nach dem Rechten sehe. Die Blätter der Sträucher im Park sehen…

Fotomotive schlummern manchmal gleich nebenan.

Fotomotive gleich nebenan

Da sitze ich gerade wieder über meinen Jahrbüchern und komme auch ganz gut vorwärts. Wenn ich die Texte lese oder die Bilder sehe, dann weiß ich, dass es richtig ist, mein Erlebtes zu archivieren. Viele im Blog und auf der Festplatte schlummernden Fotomotive habe ich nämlich…

Mord im Kleingarten

Mord im Kleingarten - Insektenhotel

Ich gebe ja zu, es klingt etwas dramatisch, aber genau das ist passiert: Ein Mord im Kleingarten In dem Garten, indem ich öfter mal sein darf, gibt es ein Insektenhotel. Ich freue mich immer, wenn es genutzt wird von verschiedensten Insekten. Wenn die Insekten…

Viele Schafe und eine Friesische Schafskäserei.

Friesische Schafskäserei

Meinen ersten Tag im Dithmarschen und die friesische Schafskäserei beschreibe ich zuletzt. Ich musste erstmal Wunden lecken. Als ich am Abend meine Bilder sichten wollte, war die Speicherkarte leer. (Danke an das Töchterchen, dass sie mir ihre Handybilder zur Verfügung gestellt hat.) Keine Ahnung, was…

Wattwanderung im watend begehbaren Meer.

Wattwanderung in Friedrichskoog

Die Nordsee sehen! Das gehört bei mir dazu, wenn ich das Töchterchen besuche. Ich muss aber sagen, ich habe langsam das Gefühl, dass es mit der Nordsee ist wie mit „Bielefeld“. Die gibt es gar nicht, denn wenn ich dort war, war sie weg. Ich…

Auf Achse. Einladung nach Dresden.

Auf Achse nach Dresden

Auf Achse bin ich eigentlich ständig, an manchen Tagen allerdings vornehmlich zwischen Schreibtisch, Rechner, Wolligem und Kamera. Ob es um einen Pullover geht, um einen Knüpfteppich oder verschiedene handgesponnene Garne, ich muss alles erst herstellen, bevor ich es fotografieren kann. Im Moment habe ich…

Vogelparadies Kleingarten. Lebensraum für viele Vögel.

Vogelparadies Kleingarten

Ich war in einem Vogelparadies, im Vogelparadies Kleingarten. Eigentlich wollte nur mal kurz mit der Kamera üben und dann bin ich doch hocken geblieben, weil es hochinteressant wurde durch die vielen Vögel, die den Garten besuchten. Viele Fotos habe ich versemmelt und dann auch nicht gemerkt,…

Wanderung auf den Spuren von Bergrat Borlach in Bad Kösen.

Saalewehr in Bad Kösen

Ich möchte euch gerne mitnehmen auf eine kleine Entdeckungsreise und zu einem alten Bekannten, dem kurfürstlich-sächsischen Bergrat Johann Gottfried Borlach in Bad Kösen. Wollt ihr mitkommen in den Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt? Über der Saale, auf steilem Felsenabhang, steht in Bad Kösen ein Gradierwerk  der besonderen…

Eine für mich neue Kamera, ein Lehrer und Rhabarberkuchen.

neue Kamera ausprobieren am Silbersee in Lößnig

Für mich eine neue Kamera hatte mir die liebe Freidenkerin – sagen wir mal so – für meine Fotoprojekte zur Verfügung gestellt. Heute war ich zum ersten Mal damit unterwegs. Ich bin extra nach Lößnig gefahren und habe einen Freund aus seiner Schulbibliothek abgeholt. Er stellte mir…

Halle an der Saale. Ein Ausflug gleich um die Ecke.

Dom in Halle an der Saale

Eigentlich ist es eine Schande. Da habe ich in Halle gearbeitet, aber wenn der Unterricht vorbei war und der Rechner aus, dann bin ich zu meinem Auto gestürzt und bin nach Hause geeilt, um den nächsten Unterricht vorzubereiten. Irgendwann war der Einsatz in Halle…