Sonne, Sonne, Vitamin D und ein dunkles Kapitel.

eine wahre Idylle und ein dunkles Kapitel

Herrlich war das Wetter gestern. Sofort habe ich mich aufgemacht nach draußen. Ich weiß, dass es im Winter immer etwas knapp wird mit den Ressourcen, vor allem an Vitamin D. Was gibt es da besseres als mal wieder in der Sonne aufzutanken. Das Gesicht…

Spaziergang am letzten Tag im Jahr.

am letzten Tag des Jahres

Am letzten Tag im Jahr habe ich mich noch einmal zu einem Spaziergang entschlossen. Gut so, denn es war schön, ruhig und entspannt. Die Vögel im Garten hatten alles Futter aufgepickt und ich weiß jetzt auch, wer gleich den ganzen Napf mit Fettfutter für…

Die letzten Rosen des Spätherbstes im Garten.

die letzten Rosen im Garten

Die Sonne schien mal wieder. Nach den trüben letzten Tagen mit viel Regen musste ich einfach raus. Und ich hatte im Garten dringend etwas zu tun. Außerdem wollte ich die letzten Rosen sehen. Fast alles war verblüht. Die letzten Stauden haben wir einfach umgelegt….

Goldener Oktober. Sonne, Wärme, blauer Himmel.

goldener Oktober

Schön ist es gerade im Herbst. Goldener Oktober, aber wirklich. Ich bin gerne und viel draußen, auch im Garten. Drinnen werde ich noch lange genug hocken müssen. Als ich Herbstastern in den Garten gepflanzt habe, war keiner so Recht begeistert davon. Jetzt sind sie…

Das helle, ansteckende Lachen.

Eine junge Mutti schiebt den Kinderwagen in den Bus. Leipzigs Straßen sind manchmal schon eine arge Huckelpiste. Als der Bus losfährt beginnt der kleine Junge im Wagen ein langgezogenes „AAAAA“ zu singen. Und so wie der Bus hoppelt, so hoppelt schließlich das „A-Ah-Ha-A-A“. Das…

Schwarzmarkt und eine Erinnerung an die Tochter.

Schwarzmarkt

Eine Woche Blumengießdienst habe ich hinter mir. Auch heute wieder bin ich in den Stadtteil geschlichen, in dem ich meine Anfangsjahre in einer eigenen Wohnung verbracht habe. Irgendwie gibt es eine eigenartige Verbundenheit dahin. Ich bin auch gern hier, weil es jede Menge zu…

Das ist jetzt meine Zeit. Hochzeit. Wohlfühlzeit. Schaffenszeit.

Sommer und Sonne - das ist jetzt meine Zeit

Ich liebe die Wärme und die Sonne. Einfach, weil es mir gut tut. Das Rheuma hält die Füße flach und ich kann ganz viel tun. Das ist jetzt meine Zeit. Vieles mache ich natürlich draußen im Garten. Der ist so etwas wie mein vergrößertes…

Wasserstadt Leipzig. Unterwegs mit dem Boot.

Wasserstadt Leipzig

Seit vier Stunden sind das jüngste Kind und der Schwiegersohn schon wieder auf der Fahrt nach Hause an die Nordsee. Abschiede sind immer so traurig und ganz schön doof. Schöne Tage hatten wir miteinander. Gestern zum Beispiel waren wir unterwegs mit dem Boot über Leipzigs…

Postgeheimnis. Ach was eins, gleich drei Geheimnisse sind’s.

Noten für Leipzig singt

Es ist ja nicht so, dass man immer Erfreuliches im Postkasten hat. Manchmal ist es schrecklich Belangloses und manchmal Behördliches mit Arbeitsaufgaben. Ich kam vorgestern kaum aus dem Staunen heraus, denn ich fand nur Schönes. Und das Postgeheimnis breche ich jetzt mal. Postgeheimnis 1 Meine…

In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat.

wo das Wünschen noch geholfen hat, Märchen, Spinnen, Weben

In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat – so fängt das Märchen vom Froschkönig an, gefolgt von einem langen Satz, an dem man ein ordentliches Stück Grammatik abarbeiten könnte und der sich doch so gut liest. Weil die Sprache der Märchen so schön…