Über Land. Wolle aus dem Landkreis.

über Land

Meiner Freundin bin ich sehr dankbar, denn wir beide sind heute über Land gegurkt. Ich durfte bei beim Nabu nochmal Wolle holen von den Leineschafen und nach Färbepflanzen wollte ich auch nochmal Ausschau halten, besonders nach solchen, die ich trocknen kann. Der nächste Winter…

Wie sich mein Leben verändert hat. Mit Schafen.

Wie sich mein Leben verändert hat. Mit Schafen.

Eine alte Krähe sitzt staunend im Bett. Erst heute Morgen ist mir bewusst geworden, wie sich mein Leben verändert hat in den letzten Jahren. Ich hatte eine Einladung bekommen zu einer Büroeröffnung in einer anderen großen sächsischen Stadt. Das ist ganz lieb, aber ich…

Herr über 58 Schafe. Das ist doch was, oder?

Herr über 58 Schafe

Jaja, es stimmt: Ich bin Herr über 58 Schafe! Mein Eurojackpot-Los hat natürlich nicht gewonnen, aber so viele Schafe habe ich natürlich wirklich. Zumindest bis Mittwoch noch. Mit Ferienkindern möchte ich in der Stadtbezirksbibliothek Plagwitz spinnen und jedes Kind soll auch seinen Faden mit…

Sehnsucht nach Schafen, nach Ruhe und Kraft.

Sehnsucht nach Schafen

Es hat mir etwas die Sprache verschlagen. Und so kommt es, dass ich Sehnsucht nach Schafen und meinem Spinnrad habe. Mit Schafen sieht es hier gerade nicht gut aus. Dabei wird es Zeit, dass ich mal wieder welche sehen, riechen und anfassen kann. Mir…

Wenn man keine hat, muss man sich Schafe backen.

Schaf-Plätzchen

So ist das: Wenn man keine Schafe hat, dann muss man sich eben Schafe backen. Und genau das habe ich heute getan. Eigentlich sollte der Backofen in diesem Jahr bei mir ausbleiben. Eigentlich. Aber kurz vor Ladenschluss hat es mich eben doch noch gepackt….

Wolliges – keine Bad News, keine Klickköder.

Wolliges: weiße Milchschafwolle mit Grün

Ich habe mich etwas ausgeklinkt. Ja, so könnte man es durchaus nennen. Und weil das so ist, gibt es schon wieder Wolliges. Das tut mir gut, da kann ich etwas Besonderes schaffen, das ist jetzt meine Herausforderung.  Da kam Frau Momos Wollgeschenk gerade richtig,…

Fuchsschaf, Kopfspindel und Hüttenschuhe.

Wolle vom Coburger Fuchsschaf für die Kopfspindel

Fuchsschaf, Hüttenschuhe und eine Kopfspindel – turbulent ging es heute bei mir zu. Bei uns ist heute Feiertag: Buß- und Bettag. Spaßeshalber haben wir immer „Bett-Tag“ dazu gesagt und genau so wollte ich das auch halten heute. Aus einem Bett-Tag wurde allerdings nichts, denn…

Wie ich mir Rohwolle zum Spinnen wünsche.

Wie man sich Rohwolle zum Spinnen wünscht

Ich habe schon öfter darüber geschrieben, dass ich gerne Rohwolle von einheimischen Schafhaltern verarbeiten möchte. Es tut mir in der Seele leid, wenn die Wolle nur noch vom Schaf irgendwie heruntergeschnitten wird, weil es der Tierschutz so vorschreibt. Wolle ist ein so wertvoller Rohstoff, den…

Milchschafwolle und ein Taumel von Glückseligkeit.

die Milchschafwolle trocknet

Nach meinem DHL-Mann kann man die Uhr stellen. Ich bekam heute ein Riesenpaket. Es wölbte sich schon an den Seiten, so viel war hineingestopft. Das Paket kam von Frau Momo, die mir einige Kilogramm feinste Milchschafwolle zum Geschenk machte. Die Wolle war von einem…

Die Schafe mit dem dunklen Fleck am Auge.

Schafe mit dem dunklen Fleck

Ich hatte Wolle geschickt bekommen. Ein herrliches Vlies vom Bengtheimer Landschaf. Die Wollspenderin hat extra ihren Onkel nochmal gefragt, von welchen Schafen die Wolle ist. Ich hatte vorher noch nie etwas von diesen Schafen gehört. Für mich ist das I-net mit seinem Wissensfundus ein…