Ein ruhiger Sonntag mit Buchhaltung und Katze.

ein ruhiger Sonntag mit Gruß von "meiner" Nordsee

Ein ruhiger Sonntag geht zu Ende. Ruhig war er, weil nichts Aufregendes passiert ist. Ich musste mich um die Abrechnungen bei meinem Amt kümmern. Zweimal im Jahr ist das eben notwendig. Wenn ich mir meine jämmerlichen Zahlen ansehe muss ich sagen: viel Lärm um…

Keine Zeit für Fernweh. Statt dessen Formulare und Buchhaltung.

Nein, ich begebe mich nicht auf Reisen. Ich habe nicht mal irgendeinen Anflug von Fernweh. Ich habe nur kurz einen Bekannten begleitet, der dienstlich auf unserem Flughafen zu tun hatte. Meine große Tochter ist inzwischen wieder wohlbehalten zu Hause angekommen. Ich saß den ganzen…