Die Geschichte vom unlustigen Hahn geht weiter

Eine Bloggerin hatte mir in ihrem Kommentar zum unlustigen Hahn geschrieben, dass er vielleicht so ist, weil ihm die Hühner fehlen. „Stimmt“, dachte ich. Und so habe ich den Rechenknecht angeworfen und dem unlustigen Hahn ein Hühnchen geschenkt. Es scheint zu klappen. Er sieht…

Der unlustige Hahn. Unlustig?

Sagt die Bäuerin zum Bauern: „Der Hahn ist immer so unlustig. Du kannst ihn ruhig umbringen.“ Knurrt der Bauer: „Und? Ist er dann lustiger?“