Ein Kraftprotz auf meinem Balkon.

Eine Ringelblume als Kraftprotz

Meine Ringelblume auf dem Balkon ist ein wahrer Kraftprotz. Anderen Pflanzen ist es längst zu kalt geworden, aber sie blüht und blüht und blüht. Ich bin erst spät auf den Gedanken gekommen, Ringelblumen in die Balkonkästen zu sähen. Schade eigentlich, denn es sind ausdauernde Pflanzen,…

Kräutergeschichten. Die darf ich morgen erzählen.

Kräutergeschichten

Diesmal habe ich keine Wolle, Karden und Handspindeln in der Kiepe. Einstweilen funktioniere meine Kiepe um zum Kräuterkorb, denn morgen erzähle ich Kräutergeschichten. Dazu fahre ich mal wieder in den Leipziger Landkreis. Jetzt gleich gehe ich noch einmal los und hole frische Kräuter, die ich an der Kiepe…

Knoblauchsrauke, Feines nach dem Bärlauch

Knoblauchsrauke

Tut es euch auch leid, wenn im Frühjahr die Bärlauchsaison vorbei ist? Man hat bestimmt etwas eingefroren, aber trotzdem geht die Saison vorbei und frisch ist doch immer am besten. Die gute Nachricht ist: Es gibt auch noch einen feinen Geschmack nach dem Bärlauch,…

Der Avocadokern – das Herz der Avocado. Früher hab ich ihn weggeworfen.

einen Avocadokern reiben

Der Avocadokern – Das Herz der Avocado Mexiko ist die Heimat der Avocado. Man nennt den Avocadokern dort „el corazón del aguacate“, das Herz der Avocado. Ich gebe zu, dass ich lange Zeit nur das Fruchtfleisch der Avokado gegessen habe. Den Avokadokern habe ich…

Ingwersaft mit Honig und Zitrone – Kraftspender für’s Immunsystem.

Ich bin ständig auf der Suche nach Hausmittelchen und -rezepten. Diesmal habe ich mich an Ingwersaft zur Stärkung des Immunsystems versucht. Manches finde ich nicht so gut für mich, aber manches trifft genau ins Schwarze. Meine Erkältung wird mich wohl noch plagen, bis es…

Mein Kräutergarten auf dem Fensterbrett. Klein, kleiner, winzig.

Kräuter werden auf dem Fensterbrett gezogen

Weil ich immer noch huste und weil ich auf Salbeitee schwöre, zeige ich heute mal meinen Kräutergarten auf dem Fensterbrett. Liebe Neukieritzscher, ich habe eure Blume immer noch. Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal Blumen geschenkt bekam. Na, jedenfalls hätschele ich…

Wenn im Winter die Lindenblüten duften.

Eine ganze Kanne mit feinstem Lindenblütentee

Meine Lindenalle in der Nähe meiner Wohnung sieht zu jeder Jahreszeit schön aus. Wenn ich allerdings daran denke, wie es zur Lindenblüte duftet, dann wird mir etwas wehmütig zumute. Moment mal! Lindenblüten? Hab ich nicht mehrere Stiegen davon getrocknet und ein großes Vorratsglas mit…

Alles Essig! Brombeeressig für fruchtigen Salat.

mein Brombeeressig

Als ich in Frankfurt (Oder) war, hatte meine Schwägerin einen Salat gemacht mit Himbeeren und kandierten Nüssen. Zitronenöl wurde verwendet und Himbeeressig. Letzteren hatten wir im „Fachhandel“ gekauft. Viel Geld kann und möchte ich nicht für etwas ausgeben, für Essig gleich gar nicht. Also…

Die Gaben des Herbstes

Geschenke sehen in diesem Jahr bei mir so aus.

Wenn einer meint, das Kräuterjahr ist schon vorbei, dann irrt er sich. Meine Teegläser sind zwar gut gefüllt, mit allem, was ich für den Wintertee brauche, aber trotzdem bin ich immer noch viel unterwegs. Wildfrüchte müssen geerntet und die letzten Wurzeln ausgegraben werden. Zu…

Mit liebem Besuch auf der Kräuterwiese.

selbstgemachtes Hagebuttenmus

Wir hatten uns lange nicht gesehen. Vor einiger Zeit haben wir mal zusammen gearbeitet, in dem Freizeitpark vor den Toren Leipzigs. Ein ganz gutes Team waren wir damals, und hätten bestimmt einiges bewegen können, wenn man uns gelassen hätte. Nach meinem Ausscheiden aus dem…