Der Backenzahn. Knack, knirsch und dann war er weg.

damit wurde der Backenzahn nicht gezogen

Knack. Knirsch. Und dann war er draußen, der Backenzahn, der schon lange Terz machte. Es war schon ein unangenehmes Gefühl, als ich heute Vormittag zu meiner Zahnärztin schlich. „Woll’n wir?“, fragte sie. „Ja, wir wollen.“ Und dann ging es halt zur Sache. So ein…

Herbstblues? Manchmal brauche ich meine Auszeiten.

Herbstblues

Ich weiß nicht genau, ob es schon der Herbstblues ist, aber ich suche gerade auffallend oft meine Rückzugsorte. Was hilft, um sich zu schützen vor kruden Gedanken? Genau, die Beschäftigung mit Dingen, die einem gut tun. Für mich ist das Werkeln mit Wolle fast…

Schafwollsocken. Die trag ich jetzt zur Schau.

Keine Ahnung, ob Joop meine Schafwollsocken gefallen würden. Das ist mir aber, ganz ehrlich gesagt, völlig egal. Auf alle Fälle werde ich meine Socken stolz zur Schau tragen. Deshalb habe ich den Schaft der Socken so lang gestrickt, dass man ihn auch garantiert sieht….

Die Socken aus Schafwolle sind gestrickt. Elegant ist anders, aber saugemütlich sind sie wohl.

Jetzt sind sie fertig, die Schafwollsocken. Weil ich die Hände nicht still halten kann, habe ich mal wieder gestrickt. Das Strickzeug kann man ab und zu in den Schoß sinken lassen und eben weiter machen, wenn einem danach ist. So habe ich es zu…

Das dünne Fädchen.

An mein erstes selber gesponnenes und verzwirntes Garn kann ich mich noch gut erinnern. Es hatte Ähnlichlkeit mit einem Abschleppseil, nur das ein solches bestimmt gleichmäßiger verarbeitet ist. Das war aber irgendwie egal, denn ich war stolz wie Hanne, selber ein Produkt erstellt zu…