Ein Tag mit Wolle, damit alles (wieder) gut wird.

handgeknüpft aus selbstgesponnener Wolle

Bei mir war der Tag gestern ein Tag mit Wolle, ein Wolliger also. Und wie! Zuerst habe ich Wolle gewaschen, Gotlandwolle von Kuno und seinen Verwandten. Dann habe ich Wolle kardiert, eine Tätigkeit, die mir im Frühjahr immer Muskelkater in den Händen beschert. Das…

Barfuß auf der Wiese im Herbst.

Sonntag. Sonnentag. Die wärmende Sonne tut unglaublich gut. Mein Rotschwänzchen saß auf dem Zaun und beklagte sich über etwas. Habt ihr das mal gesehen? Da sitzt der kleine Kerl, und während er zetert und schilpt sieht es aus, als ob er bei jedem Zwitscher…