Hätte und wäre. Hätte ich den Keilkragen etwas eher gestrickt, wäre ich jetzt nicht das schniefende Elend.

gestrickter Keilkragen aus selbstgesponnener Schafwolle

Ach, es war manchmal schon saukalt, abends in Leipzig. Manche Jacken sind so toll ausgeschnitten, dass es zwar gut aussieht, aber alles andere als zweckmäßig ist. Einen dicken Schal kann ich um den Hals wickeln. Ich habe auch welche, aber die wanderten immer beizeiten…

Warmes Wolliges aus selbstgesponnener Schafwolle.

Ich bin zwar eigentlich noch heftig mit meinem Knüpfteppich aus Schafwolle beschäftigt, (den wahrscheinlich nie jemand betreten darf 🙂 ) aber heute verspürte ich Sehnsucht nach den Stricknadeln. Das Klappern der Nadeln tut gut, vielleicht weil es ansonsten etwas stiller bei mir ist als…