Das Ende des Gartenparadieses und der Selbstversorgung

Ende des Gartenparadieses

Das Ende des Gartenparadieses. Ich unterbreche heute mal das, was ich eigentlich bloggen wollte, weil es mir gestern die Beine weggezogen hat. Ich weine und kann mich gar nicht mehr beruhigen.

Fluch und Segen.

Gertenarbeit und die Ergebnisse, Fluch und Segen

Heute regnete es. Endlich, aber eigentlich kann es die Schäden nicht wieder gut machen. In diesem Jahr nicht mehr. Den letzten richtig warmen Tag habe ich im Garten verbracht. Noch einmal wollte ich die Wärme der Sonne genießen und auch die Vögel füttern. Die…

Im Gasthaus „Zur Wespe“ herrscht Hochbetrieb.

Wolle und Tomaten für mich und Wasser für die Insekten im Gasthaus "Zur Wespe"

Zuerst war es ja nur eine Wespe, aber jetzt sind es mehrere, die die Muschel zwischen meinen Balkonpflanzen anfliegen und Wasser holen. Ich habe gut zu tun, die kleine Muschel mit kühlem Wasser nach zu füllen. Vorsichtshalber und damit es keinen Engpass gibt, habe…

Kuckuckskinder und Rabeneltern und der Vergleich zur menschlichen Kinderstube.

Kuckuckskinder und Rabeneltern

Kuckuckskinder und Rabeneltern – viele Vergleiche zu unseren Kinderstuben kommen aus der Vogelwelt. Also, Rabeneltern sind nicht die Schlechtesten. Das konnte ich beobachten. Gleich mache ich mich auf in den Garten. Ich werde meine selbstgezogenen Tomatenpflanzen in die Erde bringen und eine Stunde lang…

Sozialer Wohnungsbau in Hummelshausen. Aus Abfall- wird Nutzholz.

Sozialer Wohnungsbau in Hummelshausen

Also, der Oberhandwerker bin ich ja nun nicht. Dazu würde mir die Kraft in den Händen fehlen. Aber einige Löcher in ein Stücke weichen Holzes zu bohren, das bekomme ich gerade noch hin. In „Hummelshausen“ war sozialer Wohnungsbau dringend nötig. Der Gartenbesitzer hatte fein…

Meine neue Freundin. Abendlicher Besuch im Garten.

meine neue Freundin

Manchmal braucht man keine aktionsreiche Beschäftigung. Anders gesagt, es tut gut, einfach nur zu sitzen und zu schauen. Auf jeden Fall ist es mir nie langweilig im Garten, denn irgendwas ist immer los. So, wie seit Tagen, wenn am Abend meine neue Freundin zu…