Veränderungen, in meinem Spinnstübchen und auch bald im Blog.

Wolle kardieren für allerlei Veränderungen

Veränderungen stehen an und das ist auch gut so. Wenn alles auf ausgelatschten Wegen passiert, wird es langweilig und Langeweile führt zu Zickigkeiten und Übellaunigkeit. Das brauch ich nicht und will ich nicht.

Kleine Dinge, anstehende Veränderungen und der Plan B.

die kleinen Dinge sind es, über die man sich freuen kann

Es gibt gerade einige Dinge, über die ich viel nachdenken muss und für die ich keine Lösung finde. Ich habe aber auch keine Lust, mich davon bestimmen zu lassen. Ich glaube, wir leben in einer Zeit von gewaltigen Veränderungen. Wie es ausgeht? Gut und…