Von unguten Gefühlen, Hilfe und einem ganz dicken Trostpflaster.

Rosmarin gehörte zu einem ganz großem Trostpflaster

Manchmal fühlt man sich elend, nackt und hilflos. Ein Scheißgefühl! Und dann kommt ein ganz großes Trostpflaster. Die amtliche Untersuchung habe ich hinter mich gebracht. Nein, gut fühlen soll man sich da gar nicht. Genau das hat Methode. Ich habe es überstanden, Tränen konnte…