Der Pullover aus Gotlandwolle, fast fertig, kuschlig und schön „schafig“.

Liebe Familie Steinbach, die Gotlandwolle ist (fast) verarbeitet. Jetzt geht es nur noch um Schönheitsarbeiten wie Halsausschnitt stricken, Ränder umhäkeln, Fäden verstechen. Und dann habe ich auch noch einen warmen Pullover aus Gotlandwolle zur Mütze, die schon fertig ist. Ich zeige es aber trotzdem…