Die Kraft der Sonne speichern um sie im Winter abgeben zu können. Willkommen und Abschied.

Naja, mit Sonne ist heute nicht viel. Ich hatte eher das Gefühl, dass es nicht richtig hell werden wollte. Dicke Quellwolken bedecken den Himmel und es ist unerträglich heiß und schwühl. „Eene Dämse und dichdsch diessch“, würden die Altleipzscher sagen. Irgendwie passt das trübe…

Ein kleiner Gruß aus meiner Teppichwerkstatt. Nebenher einen Teppich aus Schafwolle knüpfen

Eine ganze Woche hatte ich meine Tochter ganz für mich alleine. Wir haben viel Zeit miteinander verbracht, hatten uns viel zu erzählen. Und wir haben festgestellt, dass wir ganz viele Dinge zusammen machen könnten, wenn wir räumlich nicht so weit auseinander wohnen würden. Jetzt…