Danke sagen. Wie gute Worte viel bewegen können.

Ich möchte Danke sagen, weil ich wieder Licht sehe

Der Kampf mit mir selber ist noch nicht vorbei. Nein. Noch immer plagen mich Schmerzen. Jetzt ist auch gerade so ein Wetter, was mir eh nie gut bekommen ist. Aber, ich bin guter Dinge. Und so möchte ich heute mal Danke sagen.

Read More

Mit der Nadel filzen für Weihnachten. Ich muss immer beizeiten anfangen.

Filzen und stricken

Im Durchschnitt gibt jeder Deutsche über 400 Euro für Weihnachtsgeschenke aus. Da ich es nicht bin und auch nicht sein kann, übernimmt jemand meinen Betrag mit. Ihr merkt schon, bei mir weihnachtet es schon etwas. Mit der Nadel filzen für Weihnachten, und auch stricken, ist bei mir schon angesagt. Ich muss immer beizeiten anfangen, sonst schaffe ich das nicht, was ich mir vorgenommen habe.

Read More

Wolle rettet mir den Arsch, mal wieder.

Wolle rettet mir den Arsch

Wolle rettet mir den Arsch. Das klingt hart, ist es wahrscheinlich auch, aber es ist gut. Mir hat es die Erfahrung gezeigt.

Read More

Nebulös. Und doch gibt es auch Hoffnung und Dankbarkeit.

im Nebel versunken

Es war ein Weilchen still hier. Nach Bloggen war mir einfach nicht. Nebulös war vor meinem Fenster der Ausblick. Aber auch so lag einiges im Ungewissen.

Read More

Herbstbalkon, Vogelfutter und Durchsicht für den Rechner.

Herbstbalkon, Vogelfutter und Durchsicht für den Rechner

Ab und zu ist es eben nötig, eine Durchsicht für den Rechner. Die fand heute bei mir eben heute mal statt. Der Rechner müllerte vor sich hin und ich konnte mich in meinem Sessel einkuscheln und stricken. Das ist nicht die schlechteste Tätigkeit, denn ich muss noch ein bisschen was aussitzen. Hach, wenn ich doch nur nicht immer so ungeduldig und dann auch noch ningelich wäre.

Read More

Garn von der Handspindel und warten auf den Winter.

Garn von der Handspindel

Diesmal geht es wieder um Garn von der Handspindel.
Nicht immer kann ich zu meinen Veranstaltungen das Spinnrad mitnehmen. Auch wollen Kinder gerne probieren, wie ein Faden aus Rohwolle entsteht. Dann packe ich die Handspindeln ein. Es kann jeder probieren und die Spindel darf auch mal herunterfallen. Auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass jemand, der mit der Handspindel klar kommt problemlos auf das Spinnrad umsteigen kann.

Read More

In Liebe, dein Martinus Luther.

Die Frau von Luther - Katharina von Bora

Andere beten um Gottes Hilfe. Du aber bist Gottes Hilfe. In Liebe, dein Martinus Luther.
– aus einem Brief Martin Luthers an seine Frau Katharina –

Read More

Goldene Zeiten. Im Schönauer Park und auch einfach so.

goldene Zeiten

Bloß gut, dass ich die Wochenendsonne noch genossen habe. Goldene Zeiten waren das in meinem Park. Das Herbstlicht ist schon ein ganz besonderes. Alles zeigt sich in einem warmen Ton. Das tut der Seele gut und wenn die Sonne es schafft, mich noch zu wärmen, dann könnte ich schnurren.

Read More

Glück und eine freche Meise mit ’ner Nuss.

Glück. Sauerkraut, eine Meise mit 'ner Nuss und Zähigkeit.

In meiner Küche blubbert es. Jaja, das Sauerkraut arbeitet an sich: Es gärt vor sich hin.
Weihnachten gab es bei uns zu Hause immer Sauerkraut. Zum „Neinerlaa“, dem traditionellen sächsischen Weihnachtsessen „Neunerlei“, gehört es dazu. Und wenn ich Glück habe, dann gibt es diesmal meins. Ich freue mich drauf, bin aber auch mächtig gespannt.

Read More

Sauerkraut selber machen (Anleitung). Ehrfurcht vor den Landfrauen.

Sauerkraut selber machen

Heute war es so weit. Mein Projekt „Sauerkraut selber machen“ konnte beginnen.
Der Gärtopf war eingetroffen, aus dem Volkskundemuseum Wyhra hatte ich Anleitungen und Rezepte erhalten und meine Freundin war mit mir gestern Krautköpfe kaufen. Sie hat mich dann auch noch nach Hause gefahren, denn die Krautköpfe waren schwer.  Read More